Blasorchester
Markt Feucht

Die Ausbildung

und Förderung unseres Nachwuchses liegt uns besonders am Herzen. Dadurch können wir auch für die Zukunft ein solides Fundament für unseren Verein schaffen.

Beginnend bei der Blockflöte als Anfängerinstrument können bei uns alle Instrumente erlernt werden, die in unseren Orchestern Verwendung finden. Die Auswahl reicht von der Querflöte über Klarinette und Saxofon, Trompete, Horn und Posaune bis hin zur Tuba und Schlagzeug.

Die Schüler können an den regelmäßigen Lehrgängen und Prüfungen des Nordbayerischen Musikbunds teilnehmen und werden über Leistungsstufen (Bronze, Silber, Gold) zusätzlich motiviert.

Neben qualifiziertem Einzel- und Gruppenunterricht stellt auch der frühe Einstieg in das Nachwuchs-, oder Jugendorchester einen wichtigen Bestandteil unseres Ausbildungskonzepts dar. Bei ausreichender Eignung ist ein Übertritt in das nächsthöhere Orchester möglich. Bei ausreichender Eignung ist ein Übertritt in das nächsthöhere Orchester möglich.

Zur Erteilung von Instrumentalunterricht ist die Mitgliedschaft im Verein nötig. Mit der Beitrittserklärung können Sie eine neue Mitgliedschaft beantragen, neue Mitglieder zur Familienmitgliedschaft nachmelden oder Ihre geänderten Daten mitteilen.

Der Unterrichtsvertrag wird mit den Lehrern und Lehrerinnen direkt abgeschlossen. Die Unterrichtsgebühr wie auch der Mitgliedsbeitrag richtet sich nach der jeweils gültigen Gebührenordnung.

Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Kündigung der Unterrichtsvertrag und die Mitgliedschaft separat gekündigt werden müssen.

Bei Interesse an Musikunterricht und für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Hierzu wenden Sie sich am besten an

  • Unseren Vorstand Miriam Roth
  • Unsere musikalische Leitung Marlene Roth
  • Oder direkt an die Instrumentallehrer