Suche

 
 

Aus der Reihe "Das Blasorchester gratuliert seinem Nachwuchs":

Saxophonist überzeugte souverän die Jury

Leistungsabzeichen am Saxophon mit Bravour gemeistert

 

 

 

Der junge Saxophonist Justus Althammer aus dem Blasorchester Markt Feucht e.V. nahm an dem D1 Lehrgang des Nordbayerischen Musikbundes mit sehr gutem Erfolg teil. Das D1 oder auch bronzene Abzeichen ist das erste von drei Leistungsabzeichen.

Justus erzielte nicht nur im theoretischen Teil die volle Punktzahl, sondern erspielte sich auch im praktischen Teil die Bestnote und überzeugte mit seinem Saxophonspiel souverän die Fachjury.

Der junge Musiker wurde von seiner Instrumentallehrerin Marlene Roth sowohl auf den theoretischen, als auch auf den praktischen Teil bestens vorbereitet. Zusätzlich konnte er sein Wissen an zwei Wochenenden auf dem D1 Lehrgang vertiefen.

Im theoretischen Examen werden Kenntnisse aus der Harmonie- und Notenlehre geprüft. Ein Rhythmus- und Melodiediktat sind ebenfalls Bestandteil. Zur Praxisprüfung gehören Tonleitern, ein Selbstwahlstück und vier Pflichtstücke.


Das Blasorchester Markt Feucht gratuliert seinem Nachwuchs!
 

 

Artikel nicht gefunden? 
         Wollen Sie mehr über uns lesen? 

⇒ Ältere Beitrage finden Sie unter Chronik! 

Unsere nächsten Auftritte

Keine Termine

Besuchen sie auch 

unsere Galerie! 

Wir werden unterstützt von: